Montag, 5. November 2012

Herr Max und Liebes Bisschen - glutenfreie Konditoreien in der Schanze


Wer so wie ich Süßes wie Kuchen, Cupcakes und Torte liebt, aber nunmal auf Gluten verzichten muss, wird in der Schanze gleich doppelt fündig: Herr Max und Liebes Bisschen bieten glutenfreie Kuchen und Cupcakes an. Juhu!




Herr Max findet ihr im Schulterblatt 12, weitere Infos auch auf www.herrmax.de.





Jeden Tag gibt es dort mindestens eine glutenfreie Torte oder einen glutenfreien Kuchen, der als solcher auch gekennzeichnet in der Vitrine steht. Ich durfte die leckere Rüblitorte mit Karotte, Blaubeer, Buchweizen und Frischkäse testen - sehr lecker! Ein Besuch lohnt sich!




Die leckere Rüblitorte

Herr Max' Theke

Eine zweite Option in der Schanze ist Liebes Bisschen in der Eifflerstraße 47. Hier gibt es eine riesige Auswahl an Cupcakes und Torten. Einen kleinen Haken gibt es: glutenfreie Cupcakes bspw. sind nur auf Bestellung möglich, das aber sehr zeitnah und ohne Probleme. Tolle Sache!

Weitere Infos findet ihr auf: www.cookiecouture.de.

Ein Hoch auf die leckeren glutenfreien Kuchen und Torten!

Kommentare:

  1. Ich verstehe grad nicht, wie Du die glutenfreie Torte empfehlen kannst. Die steht zwischen lauter anderen Torten, es ist also sehr wahrscheinlich, dass dort Spuren von Gluten drauf sind durch Krümel.
    Zudem wage ich zu bezweifeln, dass es einen Teil der Küche gibt, der nur für glutenfreie Zubereitung von Speisen verwendet wird.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sonja, vielen Dank für deinen Hinweis! Das stimmt natürlich leider, so dass die Allergiker, die auch schon auf kleinste Spuren reagieren, auch auf diesen Kuchen verzichten müssten. Für diejenigen, die Spuren vertragen, ist es dennoch eine tolle Option finde ich.

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die Infos. In meiner Küche gibt es auch Spuren von Gluten, von daher lebe ich damit.

    LG

    Anke

    AntwortenLöschen