Montag, 2. Dezember 2013

unbeschwerte Herbstfreuden - die Gewinner

Hi,

ihr erinnert euch vielleicht noch an unseren Beitrag:



Die goldene Jahreszeit hat kulinarisch so einiges zu bieten – das lässt viel Spielraum für Kreativität. Ob Kürbisse, Kartoffeln oder Sauerkraut: Aus herbstlichen Klassikern lassen sich tolle glutenfreie Gerichte zaubern. 
Also schwingt die Kochlöffel und zeigt uns euer liebstes glutenfreies Herbstrezept.

Zu gewinnen gibt es drei „Sensibel Genießen"-Pakete, bestehend aus glutenfreien „REWE frei von“- Produkten. 
Folgende Personen haben gewonnen:

glutenfreie Cookys von Coppenrath



Coooky
(Coppenrath)

-glutenfrei-
-lactosefrei-

400g/20 St.
2,39€

glutenfreies Müsli von der Hammermühle



Schoko-Müsli
(Hammermühle)
-glutenfrei-
400g

glutenfreie Butterkekse von der Hammermühle



Butterkekse
(Hammermühle)
-glutenfrei-
175g

Wer kennt ihn nicht, den klassischen Butterkeks!?
Hammermühle bietet eine glutenfreie Variante an, die ich für diesen Bericht getestet habe.

Donnerstag, 28. November 2013

Mittwoch, 27. November 2013

die Küchenschlacht - Teil 3 - Hauptgericht: glutenfreies Rinderfilet

Und wieder ein Hallo an Euch alle,

heute wäre ich mit einer Hauptspeise dran gewesen.
Auch wenn der Herrmann mich rausgekegelt hat, will ich Euch das Rezept für das Hauptgericht nicht verheimlichen!

Aber lest selbst!
LG
Jan

Dienstag, 26. November 2013

die Küchenschlacht - Teil 2 - glutenfreier Lachs-Spinat-Kuchen

Hi,

die Sendung habt ihr vermutlich verfolgt und leider hat Alexander Herrmann mich heute aus dem Rennen katapultiert.
Nichtsdestotrotz will ich Euch das sehr leckere Rezept nicht vorenthalten :)

Und in den kommenden Tagen werde ich auch noch die weiteren Rezepte veröffentlichen, die es eigentlich gegeben hätte :)

Nun aber zum Lachs-Spinat-Kuchen!


Montag, 25. November 2013

die Küchenschlacht - Teil 1 - glutenfreies Hähnchencurry

Hi Zusammen,

vielleicht habt ihr's ja heute gesehen!
Eine Runde weiter bei der Küchenschlacht.

Für Euch anbei das Rezept zum Gericht "glutenfreies Hähnchencurry mit grünen, würzigem Basmatireis"


und ganz zum Schluss gibts noch ein paar Backstage-Fotos :)

Mittwoch, 13. November 2013

glutenfreie Kürbissuppe

Im Moment schreit's ja förmlich nur nach Suppenrezepten. Es ist Herbst und Kürbis ist momentan an jeder Ecke für einen guten Preis zu bekommen.
Daher wird's doch Zeit für eine glutenfreie Kürbissuppe mit Hähnchen.

Sonntag, 10. November 2013

Glutenfreie American Pancakes

Selbst gemachte Pancakes in Kürze:


Rezept:
200ml 1,5% Fett Joghurt 
150 ml 1,5% Fett Milch
3 Eier
150g glutenfreies Mehl
2-3 EL Zucker
1 Prise Salz

Das Mehl zusammen mit dem Joghurt, der Milch, den Eigelb der drei Eier und dem Zucker zu einen Teig verrühren. Das Eiweiß der Eier separat steif schlagen und ne Prise salz dazugeben. 
Den Eischnee vorsichtig unter den Teig heben damit er noch luftiger wird (dadurch kann man sich das unnötige Backpulver sparen)

Anschließend eine Antihaft-Pfanne auf höchstens halber Hitze anheizen. Wenn's richtig anti-haft ist braucht man kein Öl sonst nur wirklich ganz wenig rein geben und die Pancakes goldbraun ausbacken. 
Mit Ahornsirup versputzen ;-)


Sonntag, 3. November 2013

Teilt eure „unbeschwerten Herbstfreuden“ und gewinnt ein Genusspaket von „REWE frei von“



Die goldene Jahreszeit hat kulinarisch so einiges zu bieten – das lässt viel Spielraum für Kreativität. Ob Kürbisse, Kartoffeln oder Sauerkraut: Aus herbstlichen Klassikern lassen sich tolle glutenfreie Gerichte zaubern. 
Also schwingt die Kochlöffel und zeigt uns euer liebstes glutenfreies Herbstrezept.

Zu gewinnen gibt es drei „Sensibel Genießen"-Pakete, bestehend aus glutenfreien „REWE frei von“- Produkten. 

Freitag, 25. Oktober 2013

Beginn einer unglaublichen Woche

Hi Zusammen,

gestern begannen die Aufzeichnung einer weiteren Runde Küchenschlacht.
Als kleines Amuse Gueule für Euch anbei zwei Bilder vor der ersten Sendung.

Ruhe vor dem Sturm

Auch die Männer müssen in die Maske :-)

Die einzelnen Sendungen werden täglich ab dem 25.11.2013 um 14.15 Uhr (ZDF) gesendet.
Vorher geben wir Euch natürlich nochmal rechtzeitig Bescheid, wann's los geht und es gibt einen kleinen Bericht zu den Sendungen!


Montag, 7. Oktober 2013

Endlich Herbst: Kabanossi-Suppe

Ja, es ist wohl wirklich Herbst draußen.
So langsam entwickeln sich die grünen Blätter der Bäume zu einem wundervollen Farbenmeer.
Aber am meisten freue ich mich in der Zeit - das ist kein Witz - auf den Kabanossi-Eintopf, den es ab jetzt bestimmt mindestens einmal im Monat gibt :)

Die Kabanossi-Suppe ist ein Klassiker aus unserem Lieblingsrezeptebuch und natürlich auch - glutenfrei!

Montag, 23. September 2013

Allerlei von Verival....

Neues aus Österreich! Verival, ein österreichisches Unternehmen welches sämtliche Bioartikel herstellt, hat seit einiger Zeit auch eine kleine Palette an glutenfreien Produkten. Besonders die Müslis sind sehr interessant. Aber auch die anderen Produkte die wir dankend testen durften, waren geschmacklich einfach mal etwas Anderes.


Besonders gespannt war ich auf die beiden Müslis. Und ich muss sagen, dass sie mich sehr überzeugt haben. Ich bin eine leidenschaftliche Müsli-Löfflerin, morgens - mittags - abends, und leider sind glutenfreie Müslis oft nicht so wie Herkömmliche bis auf ein paar Ausnahmen. Meistens sind die Flocken ziemlich hart, brauchen lange zum Aufweichen und schmecken fad. Meistens ärgert es mich dann auch einfach, dass das Füllgewicht ziemlich niedrig ist, da das glutenfreie "Müsli" leider nur aus Cornflakes und Trockenfrüchten besteht, wovon man nicht immer unbedingt satt wird.

Samstag, 21. September 2013

Rebeccas Brownie-Bericht

Brownies
(Hammermühle)
„Saftiges Gebäck mit Schoko-Nougatcreme und Haselnüssen"
-glutenfrei-
120g (2x60g)

Mit diesen Worten beschreibt der Hersteller selbst sein Produkt. Zwei Brownies, in einer Plastikschale, eingeschweißt in Plastikfolie, die ein ganzes Stück kleiner hätte sein können. Denn durch die zu große Verpackung besteht bei Unvorsichtigkeit seitens der Zusteller die große Gefahr des "Herumfliegens" des Gebäcks innerhalb der Verpackung, was schlimmstenfalls in einem Krümeldesaster endet. In puncto Verpackung gibt es also noch etwas zu verbessern. 

Sonntag, 8. September 2013

frische glutenfreie Pasta - phänomenal lecker

Zutaten (sollte für 3-4 Personen reichen):
5g Johannesbrotkernmehl
295g glutenfreies Mehl
4 Eier
2 EL Natives Olivenöl extra
1 TL Salz


Zubereitung:
Alle Zutaten mit der Küchenmaschine kneten. Im Anschluss nochmal 10 Minuten mit der Hand kneten, bis der Teig richtig geschmeidig ist! Das ist zwar sau anstrengend, macht den Teig aber schön geschmeidig.

Mittwoch, 7. August 2013

Glutenfrei in Ostfriesland - Tipps von Martina

Ihr seid mal in Ostfriesland unterwegs und müsst auch auf eine glutenfreie Ernährung achten?

Martina war kürzlich in Ostfriesland und hat ein paar Tipps für Euch zusammengestellt, falls ihr ebenfalls den Weg antretet.


Viel Spaß beim Lesen und danke an Martina für die Zusendung

GLUTENFREI ESSEN IN OSTFRIESLAND

Donnerstag, 1. August 2013

...super leckerer und simpler Blechkuchen mit Käsekuchencharakter...

Dies hier ist bis jetzt immer noch unangefochten mein absolutes Lieblingsrezept für glutenfreien Kuchen. Man braucht wenige und keine ungewöhnlichen Zuataten, er ist super einfach, schmeckt frisch, man kann ihn endlos variieren und abwandeln und das Wichtigste: er trocknet nicht aus wie man das sonst von glutenfreien Backwaren so kennt. Man kann ihn ruhig mehrere Tage im Kühlschrank lagern und er schmeckt von Tag zu Tag besser.



Das Rezept ist ziemlich einfach. Es ist wie ein Käsekuchen, nur halt mit Maisgrieß (Polenta). Durch das Apfelmus hat er eine tolle Süße und bleibt super saftig. Ich habe Johannisbeeren in den Teig gegeben, man kann aber natürlich auch Heidelbeeren, Rosinen, Schokostückchen, Cranberries, Zimt, Kirschen..... oder was einem sonst noch so einfällt verwenden (oder für Puristen einfach ohne). Es sind der Fantasie quasi keine Grenzen gesetzt und er passt zu jeder Jahreszeit, im Winter bevorzuge ich die Variante mit Zimt und Rumrosinen :) .

für ein Blech/Auflaufform 20cm x 30 cm:

60 g Butter
500 g Quark
125 g Polenta
2 Eier
300 g Apfelmus
80 g Zucker
1 Pck. Vanille-Zucker
100- 150 g Johannisbeeren

In einer Rührschüssel mit einem Handmixer die Eier, die Butter, Zucker, Vanillezucker und den Quark miteinander verquirlen. Dann die Polenta und das Apfelmus dazugeben und nochmals mit dem Handmixer vermengen. Die gewaschenen Johannisbeeren dazugeben und nur vorsichtig unterheben.

Das ganze in eine gefettete Auflaufform oder auf ein Backblech geben (man kann bei einem großen tiefen Backblech auch einfach die doppelte Menge nehmen). Das ganze dann im vorgeheizten Backofen bei 160 °C Umluft für 40 min backen (nicht bei 180 °C !). Falls er nach 30 min schon braun genug sein sollte, einfach mit Alufolie abdecken, das ist vom Backofen abhängig. Dann Auskühlen lassen. Ich stelle ihn immer noch über Nacht in den Kühlschrank, weil er durchgezogen einfach nochmal viel besser schmeckt. Vor dem Schnabbulieren einfach eine gewisse Zeit vorher, vielleicht so 20 min, rausstellen, damit er etwas weicher wird, schmeckt aber auch gekühlt sehr gut!

Man kann ihn dann in gewöhnliche Stücke schneiden oder auch in Riegel. Von der Konsistenz her ist er als Riegel in Alufolie eingewickelt super zum Mitnehmen oder für ein Picknick geeignet.

Mittwoch, 31. Juli 2013

Aufgepasst! Tolles Produktset von Seitz zu gewinnen!

Für alle die auf facebook unterwegs sind: Seitz verlost 5 tolle Aktionstaschen mit glutenfreien Produkten.

Wahrscheinlich haben es die Meisten von euch schon gesehen und wer die Marke Seitz vielleicht noch nicht kennt, kann sie ja so mal kennenlernen. Es ist ein deutscher und bodenständiger Hersteller von Lebensmitteln, der unter anderem auch glutenfreie und Bio-Produkte herstellt. Mehr Informationen gibt es auf der Webseite, wo auch ein praktischer Produktkatalog vorhanden ist.

 
 



Also nichts wie hin und mitmachen :), denn solche Aktionen sind ja leider nicht allzu häufig von Herstellern glutenfreier Produkte. Und wer das Glück hat und so eine fantastische Tasche erhält wünsche ich unbeschwerten und guten Appetitt!

Montag, 22. Juli 2013

Getestet: Brötchen, Bagel und Burgerbrötchen von ADPAN / Testpaket vom glutyfreeshop

Vor einiger Zeit haben wir wieder ein tolles, großes Paket zum Testen bekommen. Absender war der glutyfreeshop, der eine ganze Reihe glutenfreier Lebensmittel im Angebot hat.

Im Paket waren vor allem viele verschiedene Brötchensorten von ADPAN: Maisbrötchen, Zwiebelbrötchen, Bagel, Burgerbrötchen und vieles mehr. Alles, was das Herz begehrt eben.
Nun unsere Berichte zu einer kleinen Auswahl.


Dienstag, 16. Juli 2013

Besuch im "Altes Mädchen" in den Schanzenhöfen

Gestern Abend war ich in netter Mädelsrunde im "Altes Mädchen" in den Hamburger Schanzenhöfen. Wir hatten ja von euch einen tollen Hinweis bekommen, dass es dort glutenfreie Stullen gäbe und da dachte ich mir: Mädels mitnehmen, hin und testen.

Gesagt, getan.



Sonntag, 7. Juli 2013

Restaurant Season - Von Euphorie und Enttäuschung

Leider ist nicht immer alles so wie man sich das vorstellt und so muss ich diesmal leider von einem Restaurantbesuch erzählen, der mal nicht so überraschend toll war.

Vor einem Jahr war ich schonmal im Season in der Nähe vom Rathausmarkt. Ein Restaurant, was eher zur Mittagspause genutzt wird und keine Speisekarte hat, sondern jeden Mittag ein Büffet mit unglaublich viel Auswahl. Das Motto des Season lautet "fit fast fresh food". Es ist ein vegetarisches Büffetrestaurant um es auf den Punkt zu bringen. Die einzelnen Speisen vom Salat, über warme Gerichte bis hin zu sämtlichen Desserts, trägt jede Speise ein kleines Schildchen mit dem Titel und ganz vielen kleinen Kürzeln bzw. Buchstaben. Diese stehen für enthaltene Zutaten. Zum Beispiel bedeutet ein "W" gleich Weizen und man weiß sofort - ah das darf ich nicht essen. Ich finde diese Methode sehr gut und ich fand es damals sehr entspannend mir am Büffet etwas aussuchen zu können und gleich zu wissen ob ich es essen kann. Außerdem hat es super geschmeckt.

Dienstag, 25. Juni 2013

TasteLoop - die etwas andere Foodbox - inkl. Gutschein!

Es kursieren schon seit einiger Zeit im Web einige verschieden Anbieter von Foodboxen, aber keiner, der mich bisher so wirklich überzeugt hat - vor allem wenn es frische Lebensmittel sind, die innerhalb kürzester Zeit verputzt werden müssen.

Seit kurzem gibt es in unserem glutenfreien Deutschland :-) einen neuen Anbieter namens Tastloop

Donnerstag, 13. Juni 2013

ein glutenfreier Ausflug - zwei Hamburger in Berlin

So, nachdem doch etwas Zeit verstrichen ist, wollen wir Euch natürlich unsere Erlebnis aus Berlin nicht vorenthalten! :-)
1.) glutenfreies Frühstück im Pullman
2.) glutenfreie Pizza im Simela
3.) glutenfreie Currywurst aufm Kuh'damm

Dienstag, 11. Juni 2013

glutenfreie Eiswaffeln für'n Sommer

Danke an Angela fürs Rezept !!!

Hallo!
Das Rezept, wie ich es verändert habe:

50 g weiche Butter
75 g Zucker
1 Ei
150 g glutenfreien mehlmix (für Kuchen und Kekse, schär)
1/4 lauwarmes Wasser
1 Messerspitze Zimt oder etwas mehr

Den Zucker im lauwarmen Wasser auflösen.
Die Butter schaumig schlagen.
Ei zugeben und verrühren.
Mehl, Zuckerwasser und Zimt unterrühren.
Teig gut durchschlagen und ca. 30 min. Quellen lassen.

Es werden ca. 12 oder mehr waffelhörnchenbäcker.

Das Gerät nennt sich waffelhörnchenbäcker. Mit einem normalen Waffeleisen geht's nicht...
Wie gesagt, gibt's diese Woche bei Aldi für 13,99 :-)))

Lieben Gruß
Angela

Sonntag, 2. Juni 2013

Geburtstagskuchen #2: Erdbeer Cupcakes


und heute kommen die Beiträge Schlag auf Schlag.
Jetzt der Geburtstagskuchen Nummer 2
Die Erdbeer Cupcakes!!!!

Geburtstagskuchen #1: Glutenfreier Schokokuchen

Einen wunderschönen Sonntagabend!

Auf Facebook haben wir Euch heute zwei Kuchen präsentiert.
Hier kommt nun das 1. Rezept für den glutenfreien Schokokuchen.

Mittwoch, 8. Mai 2013

Mittwoch, 3. April 2013

glutenfreie Rübli-Torte

So, wie bereits auf Facebook versprochen, folgt hier das Rezept für die äußert leckere glutenfreie Rüblitorte, die es bei uns zu Ostern gab:



Dienstag, 2. April 2013

Montag, 25. März 2013

Produkttest: glutenfreies Bio Focaccia von Schnitzer

Liebe Leute,

wie versprochen, hier unser Bericht zum Bio Focaccia von Schnitzer:

Wir durften wieder einmal für euch und uns testen - dieses Mal Bio Focaccia mit Kräutern von Schnitzer.
In der Packung sind 2x2 Foccacia. Das einzelne Focaccia könnt ihr entweder 10 Minuten bei 200°C im Ofen aufbacken oder toasten (ich habe zwei Mal auf mittlerer Stufe getoastet, das hat super gepasst).



Montag, 25. Februar 2013

Glutano - Choco Chip Cookie - Produkttest vor Verkaufsstart

Guten Abend Hamburg, guten Abend Deutschland :-)

In der vergangenen Woche war ich - wie aktuell jede Woche - geschäftlich in Köln unterwegs und bekam von Anna den Hinweis, dass der gute UPS-Mann ein Paket am Kiosk um die Ecke abgegeben hat. 

Donnerstag, 21. Februar 2013

Mac and Cheese das Rezept

Auf unserer Facebook-Seite haben wir das Rezept bereits veröffentlicht, dann wollen wir den Ursprung mal nicht vergessen und stellen es Euch hier auch noch einmal zur Verfügung:

Mittwoch, 20. Februar 2013

Umfrage für alle Zölis

Hi Zusammen,

wir haben mal auf Facebook eine Umfrage erstellt:
https://www.facebook.com/questions/547506895283751/

Welche Lebensmittel sollten künftig glutenfrei hergestellt werden und im Handel für uns Zölis zu kaufen sein?

Ihr habt die Möglichkeit aus verschiedenen Optionen auszuwählen oder auch neue hinzu zu fügen. Die Umfrage senden wir dann an einige Produzenten und fragen mal nach, ob eine Produktion möglich sei!

Viele Grüße und viel Spaß beim mitmachen!
Jan

Freitag, 15. Februar 2013

Hamburger Isemarkt - Kleiner Tipp am Rande!

Hallo Zusammen,

ab und zu kennt ihr das Problem, ihr habt den ganzen Einheitsbrei aus den Supermärkten satt und wünscht Euch mal wieder eine frisch gebackene glutenfreie Alternative?!

Erst kürzlich haben wir auf dem Isemarkt die Dinkelmeister entdeckt. Ok, im ersten Moment schrillen sämtliche Alarmglocken - Dinkel, das hat doch nix mit glutenfrei zu tun!
Korrekt, doch die Dinkelmeister bieten spezielle glutenfreie Backwaren an:

Donnerstag, 14. Februar 2013

Thema Gluten Sensitivity - Phantom oder Fakt?

Hallo Zusammen,

ich wurde kürzlich auf das Thema Gluten Sensivity aufmerksam gemacht, fand den Artikel interessant und möchte Euch ihn daher nicht vorenthalten. Somit ausnahmsweise mal ein redaktioneller Beitrag, aber lest selbst:

Hamburg 25. Januar 2013:
Gluten Sensitivity oder auch Glutensensitivität ist ein Thema, das aktuell viel diskutiert ist und nach Aufklärung verlangt. Vor allem in der Bevölkerung. Hier herrscht momentan eine Unwissenheit um Zöliakie, Weizenallergie und Glutensensitivität. Das bestätigt die repräsentative Studie, die Dr. Schär zusammen mit der GfK im Oktober 2012 durchgeführt hat: Ein Großteil der Befragten ziehen Gluten noch nicht als Ursache für Symptome wie Bauchschmerzen, Kopf- und Gliederschmerzen sowie Blähungen, Müdigkeit, Durchfall oder Konzentrationsstörungen in Betracht. Lediglich 8 Prozent aller Befragten vermuten Gluten als Auslöser. Anlass genug, zu einem Gespräch mit Experten nach Hamburg zuladen.

Donnerstag, 17. Januar 2013

REWE frei von... Gewinner stehen fest

Guten Abend Hamburg, Guten Abend Deutschland ;-)

ihr erinnert Euch vielleicht, im November und Dezember haben wir zusammen mit REWE frei von eine Mitmachaktion gestartet.

Wir möchten Euch natürlich nicht vorenthalten, welche Rezepte gewonnen haben.

Mariellas Spanische Pizzen
Bennis Pizza ai quattro formaggi
Maltes Pizza süß-sauer 
(Rezepte siehe weiter unten)

Wir danken Euch für die Rege teilnahme, auch im Namen von REWE frei von und wünschen den glücklichen Gewinnern viele genussvolle Momente mit ihrem Genießerpaket (wurde bereits vor Weihnachten zugestellt).

Jan

Mittwoch, 16. Januar 2013

Glutenfrei ... im Le Ciel (Le Royal Meridien)

Hallo Zusammen,

oh mein Gott, fast einen ganzen Monat haben wir Pause gemacht und nun melden wir uns zurück mit dem ersten Artikel nach unserem Winterschlaf - aber der war zumindest erholsam :-)

Also, zum Thema:
Anna und ich haben zum Abschluss unseres Urlaubs gedacht, dass wir uns einfach mal was gönnen und so verschlug es uns in Le Ciel - dem Restaurant des Hotels Le Royal Meridien.